Friday, 24.05.19
home Fahrradversicherung Schöne Radtouren ? Welches Fahrrad ? Fahrradschloss
Rund ums Radfahren
Fahrradversicherung
Fahrradgeschichte
Radbekleidung
weiteres Radfahren ...
Bekannte Radrouten
Donauradweg
Spreeradweg
Via Romana
weiteres Radrouten ...
Fahrradtypen
Rennrad gebraucht
Sportfahrrad
Liegerad
Tandem
weiteres Fahrradtypen ...
Tourvorbereitung
Radreise-Vorbereitung
Fahrrad-Transport
Tourenplanung
weiteres Tourvorbereitung ...
Fahrradreperatur
Fahrradreifen flicken
Fahrrad-Werkzeug
Fahrradreparatur
weiteres Fahrradreparatur ...
Radausstattung
Fahrradschloss
Fahrradhelm
Fahrradtasche
weiteres Radaustattung ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Fahrradpanne

Fahrradpanne


Was machen bei einer Fahrradpanne?

Auf jeder längeren Radtour kann es einmal zu einer Fahrradpanne kommen. Wichtig ist hierbei vor allem die mitgeführte Ausrüstung. Ist diese vollständig, ist es kein Problem, den Reifen wieder zu reparieren. Wichtig dabei ist auch eine gute Vorbereitung auf die Reise mitsamt Werkzeug.



Bei der Panne kommt es immer darauf an, welcher Schaden vorliegt. Ist der Reifen geplatzt oder die Kette aus der Verankerung gelöst, kann dies leicht behoben werden. Für Reifenschäden eignet sich meist ein Flickenset oder auch ein Reserveschlauch. Die Kette kann hingegen wieder vorsichtig aufgesetzt werden.

Generell gilt: je weiter die Radtour ist und je weniger Einkaufsmöglichkeiten es in der Umgebung gibt, desto umfassender sollte das Reparatur-Set sein. Hier lohnt es sich eher ein wenig mehr einzupacken, als die Radtour durch ein lückenhaft Set abbrechen zu müssen.

Falls es sich bei der Panne jedoch um größere Schäden handelt, kann die Radtour dadurch beendet sein. Im besten Fall führt die Radtour durch belebte Gebiete. Hier wird in einigen Fahrradläden eine Reparatur des Fahrrades angeboten. Das Rad müsste von einer Fachkraft repariert werden, ist dafür allerdings wieder einsatzfähig.

Bei Radtouren gilt jedoch immer: Vorsorge ist besser als Nachsorge. Für einfache Reparaturarbeiten reicht ein kleines Set mit Werkzeug. Dieses enthält alle Bestandteile für die Wiederherstellung des Fahrradreifens. Auch ein Reserveschlauch oder Pannenspray kann helfen, das Fahrrad schnell wieder funktionstüchtig zu machen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Radfahren ...

weiteres Radfahren ...

Radfahren Auf dieser Seite können Sie alles rund ums Radfahren erfahren. Von der Auswahl des passenden Fahrrades bis zur Fahrradversicherung. {w486} Die Geschichte des Fahrrades dürfte auch für ...
Tipps gegen Diebstahl

Tipps gegen Diebstahl

Tipps gegen Fahrrad-Diebstahl Fast jedem Radfahrer ist es schon einmal passiert, dass das eigene Rad gestohlen wurde. Mit ein bisschen Umsicht und dem richtigen Schloss ist die Wahrscheinlichkeit ...
Fahrrad